Terminvereinbarung unter 09421-10777
Home
Praxis
Team
Behandlungsspektrum
Prophylaxe
Kinderbehandlung
Zahnfleischbehandlung
Wurzelkanalbehandlung
Oralchirurgie
Implantologie
Schienentherapie
Narkosebehandlung
Ästhetische Füllungstherapie
Ganzheitliche Zahnmedizin
Meisterlabor
Service
Impressum

Prophylaxe

weiter
Ein besonders wichtiger Stützpfeiler moderner Zahnmedizin ist die Prophylaxe. In der Vorsorge werden die Zähne und das Zahnfleisch untersucht und ggf. eine weiterführende Diagnostik eingeleitet. Gerne nehmen wir Sie in unser Recall-Programm auf und erinnern Sie halbjährlich an Ihren Vorsorgetermin. Zur Vermeidung von Erkrankungen der Zähne und des Zahnfleisches empfehlen wir Ihnen eine regelmäßige Zahnreinigung. Sie werden erstaunt sein wie glatt sich Ihre Zähne danach anfühlen.

Kinderbehandlung

weiter
Für unsere Kleinsten empfehlen wir eine halbjährliche Vorsorgeuntersuchung ab dem ersten Milchzahn. So ermöglichen wir, dass sich die Kleinen langsam an den Zahnarzt gewöhnen und sie erst gar keine Angst vor dem Zahnarzt entwickeln. Wir legen besonderen Wert auf das Tell-Show-Do-Prinzip und bringen den Kleinen spielerisch den Umgang mit der Zahnbürste bei.

Zahnfleischbehandlung

weiter
Häufiges Bluten beim Zähneputzen kann ein Zeichen einer Zahnfleischentzündung (Gingivitis) sein. Bakterien in den Belägen führen zu einer Abwehrreaktion des Körpers, die zu einer verstärkten Durchblutung in diesem Bereich führt. Bei Fortbestehen kann es zu einer Entzündung des gesamten Gewebes um den Zahn mit Abbau des umgebenden Knochens kommen. Nun spricht man von einer sog. Parodontitis oder Parodontose.  

Wurzelkanalbehandlung (Endodontie)

weiter
Ist die Karies doch einmal tiefer in den Zahn und damit bis zum Nerv vorgedrungen, ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig.

Oralchirurgie

weiter
Chirurgische Eingriffe, wie z.B. operative Entfernung eines Zahnes oder Weisheitszahnes, Wurzelspitzenresektionen, Freilegungen für kieferorthopädische Einordnung, nehmen wir in der Praxis vor. Erlaubt der Allgemeinzustand des Patienten dieses nicht, haben wir als Belegarzt die Möglichkeit die Operation ambulant, unter Vollnarkose und Überwachung eines Anästhesisten im Elisabethkrankenhaus Straubing durchzuführen.

Implantologie

weiter
Für den Ersatz fehlender Zähne stehen Implantate zur Verfügung. Hierbei wird die Zahnwurzel mittels eines Implantates aus Titan ersetzt und nach einer gewissen Einheilphase mit einer Krone versorgt.

Hochwertiger Zahnersatz

weiter
Zur Wiederherstellung der Funktion und Ästhetik stehen uns angefangen von hauchdünnen Verblendschalen aus Keramik, sog. Veneers, über Kronen, Brücken bis hin zu Teil- und Totalprothesen zu Verfügung. Wir fertigen ausschließlich im praxiseigenen Meisterlabor um den hohen Ansprüchen an Material und Verarbeitung gerecht zu werden. Das Material im Biotop Mundhöhle ist einer starken Beanspruchung ausgesetzt.

Schienentherapie

weiter
Da muss man die Zähne zusammenbeißen!“ Wer kennt nicht diesen Spruch aus der täglich Umgangssprache? 

Der menschliche Körper versucht über eine federndes System Stress abzubauen und dieses System ist die Kaumuskulatur.

Narkosebehandlung

weiter
Narkose Dr. Rainer Jungbauer ist Belegarzt im Klinikum St. Elisabeth in Straubing. Daher besteht die Möglichkeit einer Behandlung in Vollnarkose unter Überwachung eines Anästhesisten. In konkreten Fällen beraten wir Sie natürlich gerne.

 

Ästhetische Füllungstherapie

weiter
Wenn es doch einmal nötig ist das eine oder andere Loch zu füllen ist, stehen uns diverse Materialien zur Verfügung, „Plomben“ aus Amalgam lehnen wird jedoch entschieden ab. Neben der kostengünstigen Kassenversorgung bieten wir unseren Patienten auch hochwertige Materialien an.

 

Ganzheitliche Zahnmedizin

weiter
Inhalte folgen in Kürze.
Zurück
Impressum  |  Datenschutzerklärung